Das T-Shirt – Schritt #2 vom DIY Outfit

DIY Shirt kinder spraydose bemalen stofffarbe cooles t-shirt outfit

T-Shirt

Letzte Woche habe ich die Baggyhose für den Kurzen genäht. Diese Woche werden wir etwas mit Farbe kreativ und gestalten das Shirt.

Heute: T-Shirt

Bei H&M gibt es im zweier Pack weiße T-Shirts. Praktisch, wenn es beim ersten Versuch, wie bei mir nicht auf Anhieb klappen sollte. Im Bastelladen habe ich mir Textilfarbe besorgt. Textilfarbe ist i.d.R. miteinander mischbar, so dass die drei Komplementärfarben, Rot, Blau, Gelb ausreichen. Du kannst die gewünschten Farben schnell selber mischen. Jetzt kommt der kniffliege Teil: Schablone anfertigen.

Als Vorlage habe ich natürlich das Original Bild vom Shirt genommen und auf ein DIN A4 Blatt die Spraydose nachgemalt. Für das T-Shirt in Gr. 92 habe ich eine 22cm hohe Spraydose gezeichnet. Mit einem Katamesser wurden nun die Stellen ausgeschnitten, die später mit Farbe bemalt werden sollen. Damit die Vorlage auf dem T-Shirt gut hält und nicht verrutscht, kannst Du die Schablone mit Sprühkleber dünn besprüht und auf das Shirt kleben. Jetzt kannst Du einfach drauf lospinseln und die Fläche bemalen, einfarbig oder bunt wie auf der Vorlage. Nach der Trocknungsphase ziehst Du die Schablone langsam ab. Fertig ist Dein DIY T-Shirt!

DIY T-Shirt bemalen Schablone Vorlage DIY T-Shirt Kinder Junge bemalen Spraydose Schablone DIY T-Shirt Spraydose bemalen Kinder Junge DIY T-Shirt Klamotten Hose Kleidung Bekleidung Junge Spraydose Schablone selber basteln bemalen

Nächste Woche machen wir das Outfit komplett…

Bis dahin viel Spaß beim Pinseln!

* Deine Isa

Isabell

Leave a Comment