DIY Deko Weihnachtsdorf aus Beton

beton häuser dorf weihnachten deko fensterbank

Ich fand Beton schon immer spannend! Seit knapp drei Jahren will ich schon irgendetwas mit Beton basteln. Jetzt, in meinem Weihnachtsdeko-Bastel-Wahn dachte ich mir, dass es etwas geben muss, wo ich den Beton einsetzen kann. Und es hat sich wirklich etwas gefunden. Ein schönes “Beton Weihnachtsdorf” aus Häusern in unterschiedlichen Größen und einem Weihnachtsbaum.

beton dorf häuser basteln gießform selber machen bemalen

Vorbereitungen für das Beton Weihnachtsdorf

Jetzt stellte sich nur die Frage, ob fertige Materialien kaufen oder alles selber machen. Ich entschied mich nach kurzer Recherche fürs letztere. Zum einen, weil fertige Materialien im Verhältnis doch recht teuer sind. Zumindest für meine Idee und die Menge, die ich brauche. Zum anderen, weil es sich gar nicht so schwer anhört Beton anzurühren und zu gießen.

Für mein Beton Weihnachtsdorf brauchte ich erst einmal Gießformen für die Häuser und den Weihnachtsbaum. Diese waren schnell aus der übriggebliebenen Pappe meiner DIY Leuchtbuchstaben erstellt.

Für die Häuser habe ich folgende Maße verwendet:

  1. 16,5 x 16,5 cm mit Dach eine Gesamthöhe von 23,5 cm, 40 cm tief
  2. 13,5 x 13,5 cm mit Dach eine Gesamthöhe von 17,5 cm, 30 cm tief
  3. 10,5 x 10,5 cm mit Dach eine Gesamthöhe von 16,5 cm, 30 cm tief
  4. 5,5 x 5,5 cm mit Dach eine Gesamthöhe von 9 cm, 30 cm tief
  5. 5,5 x 10,5 cm mit Dach eine Gesamthöhe von 13,5 cm, 30 cm tief
  6. Weihnachtsbaum: Höhe 30,5 cm

beton-basteln-weihnachtsdeko-haeuser beton-basteln-giessform-pappe-tape-form-selber-machen-haeuser-herz-stern

Die ausgeschnittenen Formen wurden anschließend mit Tape beklebt. Das soll das Aufweichen der Form später beim Befüllen des Betons verhindern. Die Häuser und den Baum wurden von außen mit Panzertape und teilweise mit Tesafilm zusammengeklebt. Verwende dafür lieber nur Panzertape, da die Form dann auch noch etwas stabiler ist. In drei der Häuser wollte ich Löcher einbauen, damit später das Licht durchschimmert. Hierzu habe ich Herz- und Sternbackförmchen mit Papier und Tape (wegen der extra Höhe) umwickelt und in die Form gelegt.

Die Gießformen wurden Innen mit herkömmlichen Speiseöl eingepinselt. So lässt sich die fertige Betonform später besser aus der Gießform lösen.

Beton selber mischen

Nun kam das Mischen des Betons. Ganz wichtig, legt etwas altes Zeitungspapier oder was Vergleichbares als Unterlage aus und verwendet Handschuhe. Für den Beton habe ich aus dem Baumarkt einen 5kg Sack Zement für 3,50 Euro besorgt. Das ist ein Schnapper im Gegensatz zur fertigen Betonmasse (1kg 7€). Natürlich habe ich nicht alles verwendet. Damit aus dem Zement Beton wird, muss Sand dazu gemischt werden. Hierzu musste ich einfach an den Sandkasten vom Kurzen. Der feine Spielsand eignet sich hervorragend.

Das Mischverhältnis beträgt 2x Sand zu 1x Zement. Als Messbecher habe ich einfach eine Tupperdose verwendet. Insgesamt habe ich 6x Sand und 3x Zement für meine Bastelidee gebraucht. Sand und Zement habe ich erstmal in einem Eimer zusammen vermischt und mir in einem extra Eimer dann einen Teil der Menge umgefüllt, damit ich die kleinere Menge leichter verrühren konnte. Füge nun etwas Wasser hinzu. Vorsichtig, du brauchst weniger als Du denkst. Also sparsam mit dem Wasser umgehen. Verrühre die Masse mit wenig Wasser bis sich ein dicker Pudding bildet. Lieber etwas dicker lassen.

Wie das ganze aussieht, kannst Du Dir gerne in meinem Video“Beton mischen”  anschauen.

Der Beton musste 3 Tage trocknen. Während dieser Zeit solltest du die Seiten der Formen stützen, damit sich die Gießform nicht verformt. Das kann schnell passiert, weil die Form aus Pappe ist.

Ergebnis des Beton Weihnachtsdorfes

beton gießform selber machen basteln

Nach den drei Tagen konnte ich die Häuser und den Weihnachtsbaum einfach aus der Form nehmen. Ich war so aufgeregt, ob es geklappt hat. Und JA, das hat es! Mit Schleifpapier habe ich die Ecken und Formen der Herz- und Sternlöcher nochmal gesäubert. Anschließend habe ich drei der Häuser mit weißer Farbe und einer selbstklebenden Schablone noch zusätzlich verziert.

beton schablone bemalen basteln deko

Häuser und Weihnachtsbaum aufstellen, Lichterkette dahinter legen, einschalten und genießen. Fertig!

beton basteln selber machen häuser dorf baum gießform deko zuhause beton häuser gießen basteln baum beton haus stern selber machen gießen basteln bemalen

Was sagst Du zum Ergebnis?

* Deine Isa

Isabell

Leave a Comment